Ziele nicht aus den Augen verlieren. „remember your goal and why you started!“

Ziele nicht aus den Augen verlieren. „remember your goal and why you started!“

Wie Albert Einstein so schön sagte: “Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muss sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.”

Mit dem Rauchen aufhören. Sich gesünder ernähren. Ein Buch schreiben. Sich selbständig machen. Einen Marathon laufen. Eine Weltreise machen.

Wir alle haben Wünsche oder Ziele im Leben, die wir gerne verwirklichen wollen. Die uns glücklich machen. Die uns Orientierung geben. Die uns motivieren. Ziele sind die wichtigsten Voraussetzungen, um selbst Herr und Gestalter seines Lebens zu sein. Sie begleiten uns unbewusst und leider trösten wir uns oft mit dem Gedanken, dass wir sie eines Tages umsetzen werden. Wir warten auf den perfekten Moment – auf den idealen Zeitpunkt, an dem einfach alles passt. Doch irgendwie scheint der nie zu kommen. Und irgendwann fragen wir uns, wieso wir eigentlich nicht früher damit angefangen haben?

Wenn du wieder einen Schub Glücksgefühle brauchst, dann wird es Zeit auf ein Ziel hin zu arbeiten! Warte nicht auf den perfekten Zeitpunkt, um mit etwas zu starten – der perfekte Moment ist JETZT!