Selfcare | Tipps für eine gute Zeit zuhause.

Selfcare | Tipps für eine gute Zeit zuhause.

Die längst vergessene Art der Kommunikation: Telefonieren!

In einer Zeit, in der sich jeder nur noch über Whatsapp, Instagram, Facebook etc. austauscht, da könnte ein längeres Telefonat wahre Wunder wirken: Vor allem dann, wenn ihr überraschend alte Freunde anruft, die gerade selbst daheim sitzen. Greift einfach mal zum Hörer und macht jemanden eine Freude!

 

Ein gutes Buch zur Hand nehmen

So lässt sich die Zeit in Quarantäne am Schnellsten rumkriegen: Nehmt euch ein gutes Buch zur Hand, haut euch auf die Couch oder Oma’s alten Sessel –  und los geht’s!

 

Kochen oder Backen – neue Rezepte ausprobieren.

Guckt euch dazu unsere 3 Lieblingsrezepte an! 🙂

 

Gartenarbeit

Der Sommer steht vor der Tür. Gönnt euch eine kleine Auszeit und macht es euch im Garten bequem! Wenn ihr keinen Garten habt, pimpt euren Balkon auf! 

Und für alle armen Seelen, die weder Garten noch Balkon zur Verfügung haben: Schaut nochmal bei unseren Serien-Tipps vorbei! Sich mit einer Serie ins Bett kuscheln, klingt doch auch nicht schlecht, oder? 😉